Neu im Test

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next
Test: Givi Modularhelm X.33 Canyon Layers Linie

Test: Givi Modularhelm X.33 Canyon Layers Linie

"Multitalent zum kleinen Preis"   Ein neues Highlight im Givi Programm 2019 ist der Modularhelm X.33 Canyon. Der ...

Test: PKW Voll- und Teilfolierungen am Beispiel MINI F56

Test: PKW Voll- und Teilfolierungen am Beispiel MINI F56

"Folieren oder lackieren ?"   Wer beim MINI Cooper S F56/S57 oder John Cooper Works die im MINI Zubehör angeboten...

Test: Caberg Freeride Jethelm Design "Rusty"

Test: Caberg Freeride Jethelm Design "Rusty"

"Kein bisschen angerostet"   Die italienische Marke Caberg zählt seit vielen Jahren zu den führenden Herstellern ...

Test: Sonax Xtreme und PremiumClass Autopflegeserien im Test

Test: Sonax Xtreme und PremiumClass Autopflegeserien im Test

"Glänzender Erfolg"   Ob zum Frühjahr oder Herbst, 1 - 2 mal im Jahr geht es bei vielen Autofahrern an die große ...

Test: Petex Velours Autoteppiche in Erstausrüsterqualität

Test: Petex Velours Autoteppiche in Erstausrüsterqualität

"Passgenau" Irgendwann ist es soweit: die Fußmattem im Auto sind verbraucht oder unansehnlich geworden und müssen ausge...

Test: Premier Vintage SK8 Jethelm mit Innenvisier

Test: Premier Vintage SK8 Jethelm mit Innenvisier

"Vintage Stil" Café Racer und Retro-Bikes erfreuen sich in der Motorradscene einer wachsenden Beliebtheit. Der auf eine...

Test: Caberg Freeride Jethelm mit leichter Fiberglas-Schale

Test: Caberg Freeride Jethelm mit leichter Fiberglas-Schale

"Kleine Schale, große Gefühle" Caberg Helme stehen seit mehr als 30 Jahren für Design, Qualität und technische Innovati...

Test: Givi 10.7 MINI-J Demi-Jethelm mit großem Visier

Test: Givi 10.7 MINI-J Demi-Jethelm mit großem Visier

"Sicherheit und Eleganz" Die italienische Marke Givi gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten und innovativsten He...

Test: Nolan N21 Jethelm Air Banner Scratched Chrome

Test: Nolan N21 Jethelm Air Banner Scratched Chrome

"Modern Retro" Im Motorradsegment erfreuen sich derzeit besonders die Retro- und Rollerszene großer Beliebtheit. Zum ri...

Vileda 137173 Saugroboter mit 3-Stufen-Reinigung

Wenn Sie Hausarbeiten wie Staubsaugen lästig finden: warum schaffen Sie sich dann keinen Roboter dafür an? Für die tägliche, kleine Reinigung kann sich ein Haushaltsroboter durchaus lohnen. Im Test heute der Vileda Saugroboter

Kleiner Saugroboter für den kleinen Gebrauch

Das Gerät wirkt generell gut verarbeitet und erstaunlich stabil. Zur Inbetriebnahme soll der bereits installiere Akku mindestens 8 Stunden aufgeladen werden.

Im Test reinigte der Vileda-Roboter ein rund 32 Quadratmeter großes (Büro)-Zimmer mit einer durchschnittlichen Anzahl an Möbeln und anderen Hindernissen relativ gründlich. Fast alle Saugroboter sind für die Reinigung von Parkett, Holz, Fliesen, Linoleum und Kurzflorteppich geeignet, der Vileda stellt dort keine Ausnahme dar. Der Vileda Cleaning Robot saugt glatte Böden (Laminat, Fliesen) recht mühelos. Wir waren positiv überrascht, da er unter Sofas und Betten kommt, wo man sonst mit dem Handstaubsauger nicht hinkommt. Bei den im Test verteilten Sand und kleine Steinchen tut er manchmal schwer.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren