Neu im Test

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next
Test: Givi Modularhelm X.33 Canyon Layers Linie

Test: Givi Modularhelm X.33 Canyon Layers Linie

"Multitalent zum kleinen Preis"   Ein neues Highlight im Givi Programm 2019 ist der Modularhelm X.33 Canyon. Der ...

Test: PKW Voll- und Teilfolierungen am Beispiel MINI F56

Test: PKW Voll- und Teilfolierungen am Beispiel MINI F56

"Folieren oder lackieren ?"   Wer beim MINI Cooper S F56/S57 oder John Cooper Works die im MINI Zubehör angeboten...

Test: Caberg Freeride Jethelm Design "Rusty"

Test: Caberg Freeride Jethelm Design "Rusty"

"Kein bisschen angerostet"   Die italienische Marke Caberg zählt seit vielen Jahren zu den führenden Herstellern ...

Test: Sonax Xtreme und PremiumClass Autopflegeserien im Test

Test: Sonax Xtreme und PremiumClass Autopflegeserien im Test

"Glänzender Erfolg"   Ob zum Frühjahr oder Herbst, 1 - 2 mal im Jahr geht es bei vielen Autofahrern an die große ...

Test: Petex Velours Autoteppiche in Erstausrüsterqualität

Test: Petex Velours Autoteppiche in Erstausrüsterqualität

"Passgenau" Irgendwann ist es soweit: die Fußmattem im Auto sind verbraucht oder unansehnlich geworden und müssen ausge...

Test: Premier Vintage SK8 Jethelm mit Innenvisier

Test: Premier Vintage SK8 Jethelm mit Innenvisier

"Vintage Stil" Café Racer und Retro-Bikes erfreuen sich in der Motorradscene einer wachsenden Beliebtheit. Der auf eine...

Test: Caberg Freeride Jethelm mit leichter Fiberglas-Schale

Test: Caberg Freeride Jethelm mit leichter Fiberglas-Schale

"Kleine Schale, große Gefühle" Caberg Helme stehen seit mehr als 30 Jahren für Design, Qualität und technische Innovati...

Test: Givi 10.7 MINI-J Demi-Jethelm mit großem Visier

Test: Givi 10.7 MINI-J Demi-Jethelm mit großem Visier

"Sicherheit und Eleganz" Die italienische Marke Givi gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten und innovativsten He...

Test: Nolan N21 Jethelm Air Banner Scratched Chrome

Test: Nolan N21 Jethelm Air Banner Scratched Chrome

"Modern Retro" Im Motorradsegment erfreuen sich derzeit besonders die Retro- und Rollerszene großer Beliebtheit. Zum ri...

Harry Brown - Selbstjustizdrama DVD

Harry Brown, ein Witwer und Ex-Ehemann, lebt alleine in einer verwahrlosten Nachbarschaft. Sein einziger Freund ist der alte Leonard. Als dieser von einer Gang ermordet wird und die Polizei, Harrys Meinung nach, nicht handelt, beschließt er das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen und die Straßen vor dem Abschaum zu befreien...

Regisseur Barber vermittelt ein sehr gutes Gefühl der grauen Tristesse in den ärmeren Vierteln des modernen London. In dieser Stimmung entfaltet er ein brutales Selbstjustizdrama mit enormer Sogwirkung. Exzellente, aber subtile Bilder, die musikalische Untermalung sowie ein hervorragender Tonschnitt beeindrucken. Caine spielt wie kein Zweiter: Trauer, Schmerz, Zorn und anfängliche Ohnmacht. Schon in ‚Is Anybody There‘ überzeugte er als „älterer Mann“, der sich im Laufe der Geschichte eingestehen muss, das er nicht mehr der Jung-spund ist, der er einmal war. Harry Browns Wandel vom anfangs Trauernden bis zum eiskalten Racheengel kommt hier etwas vorschnell, wird aber durch überzeugende Charaktere und deren Beweggründe wett gemacht.

Knapp porträtierte Charaktere und Beweggründe sowie ein hervorragender Tonschnitt vermitteln einen fast beängstigenden Neo-Realismus, der trotzdem Spaß macht. Ein Film, der zum Lehrplan von Schulen in Problembezirken gehören sollte..

Harry Brown - Selbstjustizdrama
USA 2010 Mit: Michael Caine, Emily Mortimer, Iain Glen, Jack O‘Connell u.a.
DVD im Verleih · FSK: ab 16 J. - 97 Min.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren